Abschlussprüfung

Mündliche Prüfungen sind bevorzugt als Video-Chat abzuhalten. 

Auf Wunsch und mit dem Einverständnis aller Beteiligten sowie unter Einhaltung des Sicherheitskonzeptes sowie der allgemeinen Hygiene- und Verhaltensregeln sind ab 15. Juni jedoch auch wieder als Präsezprüfungen möglich.  ==> Schicken Sie auf jeden Fall folgendes Beiblatt GEMEINSAM mit dem Anmeldeformular mit!

Beiblatt zur Prüfungsanmeldung

Die Zulassung zur Abschlussprüfung setzt die positive Approbation der Masterarbeit und einen abgeschlossenen und vom Studienprogrammleiter bestätigten Prüfungspass  voraus.

Beachten Sie, dass alle PrüferInnen Ihrer Abschlussprüfung eine Lehrbefugnis (Habilitation) aufweisen müssen.
Weitere Informationen zur Zusammensetzung der Abschlussprüfung entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Curriculum. bzw. hier

Bitte melden Sie die Prüfung spätestens 14 Tage vor dem mit den PrüferInnen und Vorsitzendem vereinbarten Prüfungstermin an.

Anmeldeformulare zum Downloaden

Ansuchen der Prüfer:

Ansuchen Prüfer Defensio + weiteres Prüfungsfach

 

Anmeldung zur Abschlussprüfung (ob nur Defensio oder auch ein weiteres Prüfungsfach hängt von Ihrem Curriculum ab - siehe Liste

Defensio

Defensio + weiteres Prüfungsfach  

Prüfer und Vorsitzende der Studienrichtung Geschichte für das Studienjahr WS 19/20 und SS 20 - Liste